Die RDS Systems GmbH

Die RDS Systems GmbH entwickelt und vermarktet die TSC-Produktgruppe. In permantener Kooperation mit ihren Nutzern werden die bestehenden Produkte kontinuierlich angepasst und verbessert. So sind sie immer aktuell und entsprechen z. B. stets den aktuellen Vorschriften und Gesetzen. Selbstverständlich passen wir sie auch geänderten Bedingungen in den Unternehmen an. Dafür erarbeiten wir zusammen mit unseren Kunden spezifische Lösungen. Zudem entwickelt die RDS Systems GmbH schrittweise Produkte für verwandte Bereiche.

Kundenorientierung, Pragmatik und Leistungsfähigkeit sind die Prinzipien, nach denen wir unsere Produkte entwickeln. Dabei stellen wir immer die Anwender und deren Arbeitsprozesse in den Mittelpunkt. Wir verstehen uns als proaktive Partner der Logistik-Industrie und wollen als solche einen Beitrag zum Fortschritt der Branche leisten.

Die Gründer

Gerhard Delfs ist der Entwickler der TSC-Produkte. Nach seiner Ausbildung als Programmierer bei Tchibo studierte er Informatik und BWL in Hamburg. Bereits während seiner Studienzeit macht er sich mit seinem Unternehmen GDSB selbständig, um eigene Ideen besser verwirklichen zu können. In der Folgezeit entwickelte er zahlreiche Anwendungen für die unterschiedlichsten Bereiche. Zu seinen Auftraggebern zählen zahlreiche Firmen mittlerer Größe, aber auch Großunternehmen wie DHL, Lufthansa und Tchibo.
Weitere Informationen finden Sie auch bei Xing.

Boris Risker studierte BWL und Informatik in Berlin, Oestrich-Winkel und den USA. Während dieser Zeit begann er mit der Entwicklung von unternehmensspezifischen Anwendungen. Nach Abschluss des Studiums setzte er seine Aktivitäten in Bereich Anwendungsentwicklung auf selbständiger Basis fort. Er führte bereits zahlreiche Aufträge für kleinere und mittleren Firmen durch und war in Projekten bei der Deutschen Post, Airbus und der Unternehmensberatung Arthur D. Little involviert.